Direkt zum Inhalt
Praktisch!

Das Pfandsystem der Antargaz-Gasflaschen

Sie kaufen zum ersten Mal eine Gasflasche von Antargaz?

  • Dann bezahlen Sie einPfand, je nach Art der Gasflasche.
  • Sie erhalten vom Antargaz-Händler eine Pfandkarte.

Sie erhalten diese Pfandkarte beim Kauf einer Gasflasche.

Warum bezahlen Sie ein Pfand?

Antargaz bleibt immer Eigentümer der Flasche. Das Garantiesystem sorgt für eine sorgfältige Nutzung der Gasflasche und eine korrekte Abgabe nach Gebrauch. Nach der Rückgabe sorgt Antargaz dafür, dass die leeren Gasflaschen wiederverwendet werden können. Damit trägt das Garantiesystem von Antargaz zur Qualität, Wartung und Sicherheit des Materials bei, das wir Ihnen zur Verfügung stellen.

Ist Ihre Gasflasche leer und möchten Sie sie gegen eine volle Flasche eintauschen?

Begeben Sie sich einfach mit der leeren Flasche zu einem Antargaz-Händler in Ihrer Nähe. Er gibt Ihnen eine volle Flasche desselben Typs zurück. Sie bezahlen nur das Gas in der Flasche, nicht für die Flasche selbst.

Möchten Sie Ihre leere Gasflasche auf einfache Weise loswerden?

Begeben Sie sich auch dann einfach mit der Flasche zu einem Antargaz-Händler in Ihrer Nähe. Vergessen Sie die Original-Pfandkarte der Flasche nicht. Wenn die Flasche nämlich noch in gutem Zustand ist, bezahlt der Händler Ihnen Ihr Pfand zurück. Auch die älteren Pfandscheine sind weiterhin gültig.
Achtung: Eine Kopie einer Pfandkarte darf ein Händler nicht annehmen.

Pfandbetrag

Möchten Sie wissen, was das Pfand einer bestimmten Flasche ist? Schauen Sie sicher, wie auf der Flasche selbst wo Sie einen Überblick über den Preis der Flasche und das Pfand pro Flasche finden.