Direkt zum Inhalt

Häufig gestellte Fragen

Go back
Gas in Flaschen

Was tun, wenn meine Gasflasche gefriert?

Bei extremer Kälte oder bei sehr hohem Gasverbrauch kann eine Gasflasche gefrieren. Dies ist ein ganz natürliches Phänomen.

Ist Ihre Gasflasche eingefroren? Schalten Sie das mit der Gasflasche verbundene Gasgerät vorübergehend aus, bis die Gasflasche wieder aufgewärmt ist. Schalten Sie Ihr Gerät wieder ein und öffnen Sie den Gasanschluss wieder. Ihre Gasanlage wird dann wieder ordnungsgemäß funktionieren.

Der Siedepunkt von Butan (also der Punkt, an dem eine Flüssigkeit in den gasförmigen Zustand übergeht) liegt um den Gefrierpunkt. Butan ist daher nicht für die Verwendung bei kälteren Temperaturen geeignet. In einem solchen Fall ist man auf eine Propangasflasche angewiesen.