Direkt zum Inhalt

Häufig gestellte Fragen

Go back
Gas in Flaschen

Ist die Calypso-Gasflasche sicherer als eine stählerne Gasflasche?

Beim Entwurf der Calypso-Gasflasche hat Antargaz dem Sicherheitsaspekt besondere Aufmerksamkeit geschenkt.
Hierdurch ist die Gasflasche besonders sicher:

  • Das Ventil der Gasflasche enthält ein doppeltes Rückschlagventil (Sicherheitsventil). Hierdurch kann beim Austausch der Gasflasche kein Gas entweichen.
  • Sollte der Druck in der Gasflasche ansteigen, öffnet das Sicherheitsventil sich automatisch, um den Druck in der Gasflasche zu senken.
  • Eine solide Kunststoffverpackung schützt den Gasbehälter vor Stößen. Auch Feuchtigkeit oder Wasser haben keinen Einfluss auf den Behälter: der Boden der Gasflasche ist wasser- und luftdurchlässig.
  • Der Druckregler lässt sich dank eines praktischen Klicksystems einfach anschließen. Auch im Druckregler wurde ein Sicherheitselement eingebaut. Wenn die Gaszufuhr der Gasflasche geöffnet ist, kann der Druckregler nicht von der Gasflasche abgekoppelt werden. Ist die Gaszufuhr jedoch geschlossen, lässt der Druckregler sich einfach entfernen.